Tauernhof Flachau auf Facebook
Bewertungen vom Tauernhof Flachau
Tauernhof Flachau auf Google Plus
Webcam/Wetter Flachau
Youtube Channel vom Tauernhof Flachau
Tauernhof Flachau auf Instagram
Tauernhof Flachau Flickr Fotos
Tauernhof Flachau Blog

 

Langlaufen in Flachau - Langlaufloipen in der Region

Ob Klassisch oder Skating - hier findet ihr die schönsten Langlauftouren

Dein Zimmer in Flachau perfekt genützt. Morgens Skifahren in Flachau, Mittags in der Gruppe Schneeschuhwandern und am Nachmittag noch eine Spur in der Loipe ziehen. Der perfekte Ausgangspunkt dafür ist der Tauernhof - euer Skihotel im Salzburger Land.

 

REITDORF-LOIPE

Diese 3,5 km lange Rundloipe ist für Einsteiger sehr gut geeignet, weil es keinerlei Steigungen aufweist. Der Anschluss an die Tauernloipe ist an 3 Stellen gegeben.

  • Schwierigkeit:

  • Strecke: 3,5 km

  • Aufstieg: 27 m Abstieg: 34 m

  • Niedrigster Punkt: 861 m

  • Höchster Punkt: 879 m

  • Lauftechnik: klassisch,skating

  • Rundtour mit Einkehrmöglichkeit

Beschreibung:

Die Reitdorf-Loipe ist als Rundloipe mit 3,5 km Länge für Einsteiger sehr gut geeignet, weil sie keinerlei Steigungen aufweist. Der Anschluss an die Tauernloipe ist an 3 Stellen gegeben. Man kann im Bereich Space-Jet Richtung Flachau-Wagrain abzweigen, beim Gasthof Reitdorferwirt in Richtung Schloss Höch und Eben und bei der Gemeindestraße in Richtung Flachau und Altenmarkt.

Nachtlanglaufloipe

2 km Schleife nach dem Wirtshaus "Zum Kaswurm"

  • Schwierigkeit: 

  • Strecke: 2,0 km

  • Aufstieg: 32 m Abstieg: 32 m

  • Niedrigster Punkt: 827 m

  • Höchster Punkt: 845 m

  • Lauftechnik: klassisch, skating

  • Rundtour mit Einkehrmöglichkeit

Beschreibung

Diese Loipe ist etwas ganz besonderes für die Nachteulen! Die Loipe ist zwar nur 2 Kilometer lang, kann aber bei Nacht bzw. am Abend genutzt werden. Die Loipe wird natürlich beleuchtet und im nahegelegenen Wirtshaus "Zum Kaswurm" könnt ihr nach dem Langlaufen noch eine köstliche Stärkung genießen und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Diese Loipe ist ein MUSS für alle Langlaufbegeisterten!

Es handelt sich um eine Rundtour, die sowohl für Skater als auch Klassiker bestens geeignet ist.

TAUERNLOIPE

Die 63,2 Kilometer lange leicht bis mittelschwere Langlaufloipe erstreckt sich durch die gesamte Salzburger Sportwelt..

  • Schwierigkeit: 

  • Strecke: 63,2 km

  • Aufstieg: 584 m Abstieg: 583 m 

  • Niedrigster Punkt: 821 m (Altenmarkt)

  • Höchster Punkt:  999 m (Untertauern)

Beschreibung:

Die Tauernloipe bietet leichte (blau) sowie mittelschwere (rot) Passagen, ist leicht hügelig, abwechslungsreich und für jede Kondition und Technik geeignet. Das Besondere dieser Loipe ist, dass sie sechs Orte in der Region miteinander verbindet und es von jedem Ort aus Einstiegsmöglichkeiten gibt. Die Tauernloipe kann somit auch etappenweise gelaufen werden. Alle regionalen Ortsloipen sind mit der Tauernloipe verbunden und es gibt Einkehrmöglichkeiten. So ist von der Tauernloipe im Ort Altenmarkt aus ist eine Verbindung mit allen anderen Loipen im Ort möglich. Auch eine Rundtour kann gewählt werden. In Altenmarkt führt sie u.a. über den Hacklbauer von dem aus es einen schönen Blick nach Altenmarkt und den Dachstein gibt. Weiters verläuft sie auch an der Therme Amadé vorbei.

Eigenschaften

Rundtour mit Einkehrmöglichkeit,familiengerecht, Kinder, aussichtsreich

klassisch & skating, Etappentour, Geheimtipp

SCHLOSS HÖCH LOIPE

Rundloipe beim Schloss Höch in Flachau/Reitdorf.

  • Schwierigkeit: 

  • Strecke: 2,1 km

  • Aufstieg: 58 m Abstieg: 858 m

  • Niedrigster Punkt: 939 m Höchster Punkt: 975 m

  • Lauftechnik: klassisch,skating

  • Rundtour

Beschreibung:

Mittelschwere Rundloipe mit eindrucksvollem Panorama vor dem Barockschloss Schloss Höch in Flachau/Reitdorf.

Interaktive Loipenkarte Flachau